Venen-Kompetenz-Zentrum

Als Venen-Kompetenz-Zentrum sind wir spezialisiert auf dem Gebiet der Venenberatung,
um die Lebensqualität von Venenpatienten zu erhöhen und zu sichern

Neben zeitweisen Aktionen bieten wir auch konkrete Hilfestellungen an (wie z. B. das Zeigen des richtigen An- und Ausziehens der Kompressionsstrümpfe), damit die Venentherapie erfolgreich und konsequent eingehalten wird.
Zudem sind unsere Mitarbeiter speziell im Bereich „Venen“ und „Kompressionstherapie“ aus- und fortgebildet, um eine individuelle Versorgung zu gewährleisten.

Therapie der Wahl: Medizinische Kompressionsstrümpfe

Mehr als 22 Millionen Deutsche haben behandlungsbedürftige Veränderungen an den Beinvenen. Wird nicht rechtzeitig eine Therapie begonnen, so können die Probleme gravierend werden – langfristig kann es zum offenen Bein, zu einer Thrombose oder im schlimmsten Fall zu einer gefährlichen Lungenembolie kommen. Dabei ist die Therapie der Wahl denkbar einfach und zudem vollkommen nebenwirkungsfrei: die Therapie mit medizinischen Kompressionsstrümpfen.

  • bieten kontrollierten, nach oben abnehmenden Druckverlauf
  • dadurch aktive Unterstützung der Venenfunktion (Muskelpumpe wird aktiviert und die Blutzirkulation in Schwung gehalten)
  • beugen Venenproblemen vor
  • verbessern die Ausdauerleistung beim Sport
  • verkürzen die Regenerationsphase
  • präventiv bei Flug- und Autoreisen usw. = Verringerung des Thromboserisikos und Reduzierung von geschwollenen Beinen zuverlässigen Abtransport von der Haut durch den Strumpf nach außen
  • verhindert das Einnisten von Keimen und Bakterien am Bein und Fuß

Für weitere Informationen und Beratung zu ihrer individuellen Venentherapie wenden Sie sich an ihren Arzt und gerne auch an uns!